BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER – EIN THEATERSTÜCK FÜR ALLE

BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER – EIN THEATERSTÜCK FÜR ALLE

HANNAH CAMPBELL

Wollen Sie ein bisschen deutsche Kultur erfahren? Haben Sie Lust, Ihr Deutsch zu testen und einen echt angenehmen Abend zu haben? Die deutsche Theatergruppe der Universität Nottingham führt diesen März eine Inszenierung des Stückes ‚Biedermann und die Brandstifter‘ auf. In dem Stück geht es um den Geschäftsmann Gottlieb Biedermann – ein Mensch, der Brandstifter und alle ihre Helfershelfer verdammt. Als er jedoch den ehemaligen Ringer Josef Schmitz in seinem Dachboden unterbringt, wendet der Abend sich zum Bizarrsten – besonders nach der Ankunft eines zweiten Gasts, Wilhelmine Eisenring. Einher mit den Bemerkungen seiner Frau gibt es auch Kommentare von einem Chor der Feuerwehrmänner! Das Kreativteam ist gänzlich zusammengesetzt aus Studenten die sehr schwer gearbeitet haben, um dieses Stück von hoher Qualität zu machen. Theaterkarten werden in Woche 7 (7-11 März) 12-1pm außerhalb des Trent Cafés verkauft. Sie kosten £2 für Mitglieder der French and German Society und £3 für alle anderen! Aufführungsdaten sind:

• Montag 14 März, 6.30pm
• Mittwoch 16 März, 3pm
• Freitag 18 März, 6.30pm

Alle Aufführungen finden im Trent Performing Arts Studio (LG18) statt.

Wir hoffen, Sie da zu sehen!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*